Jahreshauptversammlung 2019

Hoch verdiente Ehrungen beim Musikverein Trachtenkapelle Dilsberg

Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Trachtenkapelle Dilsberg fand in diesem Jahr im Schützenhaus des Sportschützenvereins Dilsberg statt. Der erste Vorsitzende Reinhard Greulich begrüßte neben den Mitgliedern und Ehrenmitgliedern den Ortsvorsteher Bernhard Hoffmann sowie den Vorsitzenden des Blasmusikverbandes Rhein-Neckar Günther Rauchmann.

Die Totenehrung für die im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Mitglieder wurde von der Kapelle musikalisch umrahmt. Der Vorsitzende blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück in dem der Musikverein über das gesamte Jahr sehr aktiv war und auf vielfältige Weise sein musikalisches Können repräsentierte, was aus dem Bericht der Schriftführerin zu entnehmen war. Einen einwandfreien Kassenbericht legte die Hauptkassiererin vor, sodass der Entlastung der Vorstandschaft nichts im Wege stand.

Für weitere zwei Jahre wurde als 2. Vorsitzende Annette Maurer gewählt, Hauptkassiererin Petra Ohlhauser und Schriftführerin Yvonne Kloß stellten sich ebenfalls zur Wahl und wurden für ein weiteres Jahr in ihrem Amt einstimmig von der Versammlung bestätigt, ebenso das Jugendleitungsteam mit Valerie Maurer und Sandra Ziegler.

Der Vorsitzende des Blasmusikverbandes Rhein-Neckar Günther Rauchmann ehrte mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief das aktive Ehrenmitgliedern Helmut Feil, der bereits seit über 50 Jahren aktiv musiziert. Mit der Förderermedaille in Gold mit Urkunde für mehr als 20-jährige Tätigkeit bedankte sich der Musikverein bei der alten und neuen 2. Vorsitzenden Annette Maurer, die die sogenannte „Gute Seele“ des Vereins darstellt. Ob als aktive Jugendliche oder später als jahrelange Schriftführerin und seit 2011 2. Vorsitzende hat sie nachhaltig die Geschicke des Vereins mit gelenkt und unermüdlich zum Erfolg beigetragen. Der Wunsch der Versammlung bestand darin, dass sie dem Verein noch viele Jahre erhalten bleiben möge.

Die Jahreshauptversammlung wurde von der Kapelle auf musikalische Weise beendet.

Yvonne Kloß

image_print

Das könnte Dich auch interessieren …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.