Weihnachtsfeier und Jahresabschluss 2017

 

Silvester2017-01
Weihnachtsfeier und Jahresabschluss beim MV-Trachtenkapelle Dilsberg
Turnusmäßig alle 2 Jahre, wenn der Musikverein beim Nachtwächterumzug mitwirkt,
kommen die Aktiven, die Vorstandschaft, die Ehrenmitglieder, sowie die geladenen Gäste zum o.g.
Anlass in der Tuchbleichenhalle zusammen.
31. Dezember 2017

Silvester2017-02
  
Silvester2017-03

1. Vorsitzender Reinhard Greulich begrüßte die Gäste und lies in seiner Rede das Jahr 2017 Revue passieren.

Anschließend gab er dann das Büffet frei. Die Helfer hatten ein reichhaltiges kaltes Büffet aufgebaut. Es gab auch Gulaschsuppen von normal bis thüringerisch, eine Pute (gestiftet vom Schützenverein) und veschiedene Salate etc.Valerie Maurer zeigte einen Jahresrückblick in Bildern und Reinhard Greulich trug noch ein paar Anekdoten vor, die zum Schmunzeln verleiteten.
Danach gemütliches Beisammensein, wobei sich auch die Nachtwächter dazu gesellten.Kurz vor dem Jahreswechsel machten sich die Musiker und die Nachtwächter auf zum Nachtwächterumzug.Nach dem Umzug kamen die meisten inklusiv der Nachtwächter nochmals zurück zur Tuchbleichenhalle, um ein gutes neues Jahr zu wünschen und um den Anfang des neuen Jahres gemütlich ausklingen zu lassen.

Text: Ludwig Greulich
Bilder: Valerie Maurer.


Silvester2017-04Silvester2017-05
  
Silvester2017-06Silvester2017-07
Musikverein beim Nachtwächterumzug. Neu in der Runde war auch Marius Maurer, der kurzfristig für den verhinderten Dorfwaibel einsprang und dem großen Nachtwächterhorn wie ein Profi kräftige Töne entlockte.


 

image_print

Das könnte Dich auch interessieren...