Musikverein Trachtenkapelle ehrte aktive Musiker(innen) und ernannte neue Ehrenmitglieder

MV JHV 2015 01
Vorsitzender Reinhard Greulich ernannte neue Ehrenmitglieder. (von links: Waldemar Interwies, Siegfried Stefan, Rudolf Ohlhauser, Günther Galgenmaier, Hans-Walter Ziegler, Joachim Hofmann, Helmut Feil, Reinhard Greulich)
  
Musikverein Trachtenkapelle ehrte aktive Musiker(innen)

und ernannte neue Ehrenmitglieder
18. Januar 2015

Zur Jahreshauptversammlung der Trachtenkapelle in der Tuchbleichenhalle begrüßte der erste Vorsitzende Reinhard Greulich neben den Mitgliedern und Ehrenmitgliedern den stellvertretenden Ortsvorsteher Karl-Heinz Streib sowie den Schatzmeister des Blasmusikverbandes Rhein-Neckar Jürgen Köttig.
  
Die Totenehrung für die im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Mitglieder wurde von der Kapelle musikalisch umrahmt. Der Vorsitzende blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück in dem der Musikverein über das gesamte Jahr sehr aktiv war und auf vielfältige Weise sein musikalisches Können repräsentierte, was aus dem Bericht der Schriftführerin zu entnehmen war. Einen einwandfreien Kassenbericht legte die Hauptkassiererin vor.
  
Für ein weiteres Jahr stellten sich als zweite Vorsitzende Annette Maurer, als Hauptkassiererin Petra Ohlhauser und als Schriftführerin Yvonne Kloß zur Wahl und wurden in ihrem Amt einstimmig von der Versammlung bestätigt. Das Jugendleitungsteam wurde mit Nora Endrich und Valerie Maurer neu besetzt.
  
Im Anschluss ehrte der Schatzmeister des Blasmusikverbandes Rhein-Neckar Jürgen Köttig für je 10-jährige aktive Mitgliedschaft Valerie Maurer, Vera Ohlhauser und Sophia Ohlhauser, für jeweils 30 Jahre Nora Endrich und Ralph Ziegler sowie Volker Ohlhauser und Reinhard Greulich für ihre 40-jährige aktive Arbeit im Verein. Die Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief konnte Jürgen Köttig dem Bassisten und Ehrenmitglied Werner Erles zuteilwerden lassen, der bereits seit über 60 Jahren aktiv musiziert und auch in der Vorstandschaft über viele Jahre die Geschicke des Vereins mit lenkte. Eine solche Auszeichnung sei etwas Besonderes, so Köttig, denn im Jahr 2014 habe man im Blasmusikverband Rhein-Neckar diese Ehrung nur vier mal durchführen können.
 
Die besonderen Leistungen und jahrelangen Verdienste zum Wohle des Vereins würdigte der erste Vorsitzende Reinhard Greulich, indem er die aktiven Musiker Hans-Walter Ziegler, Joachim Hofmann und Helmut Feil zu Ehrenmitgliedern ernannte. Aus den Reihen der passiven Mitglieder wurden die beiden Kassenprüfer Waldemar Interwies und Günther Galgenmaier sowie Siegfried Stefan und Rudolf Ohlhauser für ihre jahrelange Unterstützung mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Die Jahreshauptversammlung wurde von der Kapelle auf musikalische Weise beendet.
 

MV JHV 2015 02
Schatzmeister des Blasmusikverbandes Jürgen Köttig ehrte langjährige aktive Mitglieder. (von links: Vorsitzender Reinhard Greulich, Vera Ohlhauser, Valerie Maurer, Sophia Ohlhauser, Ralph Ziegler, Werner Erles, Nora Endrich, Volker Ohlhauser, Jürgen Köttig)
 
Text & Bilder: Yvonne Kloß (MV)  

 

image_print

Das könnte Dich auch interessieren...