Grillfest sorgte trotz Regen für gute Laune

Banner
Grillfest sorgte trotz Regen für gute Laune
Zum Start in den Mai trifft man sich beim Musikverein Trachtenkapelle Dilsberg
1. Mai 2014  
Traditionell startet der Musikverein Trachtenkapelle Dilsberg mit einem Grillfest in den Mai und bietet Einheimischen wie Wandersleuten auf der Tuchbleiche eine gemütliche Einkehr mit leckeren Speisen und guter Musik. Dicke graue Wolken am Morgen sorgten für bange Blicke.
 
MV-1Mai 25 MV-1Mai 02 MV-1Mai 03
Kurz vor der Mittagszeit öffnete der Himmel seine Schleusen und ein kräftiger Landregen trübte kurzzeitig die Stimmung. Eine Frage machte die Runde, war die ganze Müh vergebens? Doch weit gefehlt, die Gäste ließen die Musiker nicht im Regen stehen, nahmen größtenteils in der Halle Platz und teilweise sogar im Freien unterm Zelt.
  
MV-1Mai 04 MV-1Mai 05 MV-1Mai 06 MV-1Mai 07
Die Frage nach der Stimmung beantworteten die Helfer in der Küche knapp und pfiffig: „Trocken!“ Sie bekamen vom Regen nichts mit, denn das reichhaltige Speiseangebot war gefragt und sie hatten alle Hände voll zu tun.
 
MV-1Mai 08 MV-1Mai 09
Auf dem Platz machte sich das neue weiße Zelt für die Bewirtung bezahlt und ermöglichte trockene Arbeitsbedingungen. In den letzten Jahren hatten die Musiker immer Glück mit dem Wetter und ein Helfer meinte diesbezüglich: „Vielleicht hätte es mit dem alten Zelt nicht geregnet.“ Es kann halt nicht immer die Sonne scheinen.
 
MV-1Mai 10 MV-1Mai 11 MV-1Mai 13 MV-1Mai 14
Besonders hart traf es die Bedienungen, die sowohl auf dem Weg in die Halle als auch zum Zelt jedes Mal durch den Regen laufen mussten und dafür nasse Füße in Kauf nahmen.
 
MV-1Mai 15 MV-1Mai 17 MV-1Mai 18
Als der Regen etwas nachließ begrüßte Vorsitzender Reinhard Greulich die Gäste und freute sich: „Schön, dass trotz des Wetters so viele da sind.“
 
MV-1Mai 19 MV-1Mai 20
Herzlich willkommen hieß er den befreundeten Musikverein Wiesenbach, der mit seinem temperamentvollen Unterhaltungsprogramm dem Wonnemonat Mai zumindest musikalischen Charme verlieh.
 
MV-1Mai 21 MV-1Mai 22
Ebenso wie die Musikerkollegen aus Eschelbronn, die im Anschluss ihre Instrumente auspackten und mit einem abwechslungsreichen Repertoire für gute Laune sorgten.
 
MV-1Mai 01 MV-1Mai 23 MV-1Mai 16
Da schaute sogar ganz zaghaft für einen Moment die Sonne heraus und warf kurzfristig einen verheißungsvollen Blick auf die Tuchbleiche. Schnell wurde der Wischer geschwungen und die Garnituren im Freien vom Wasser befreit, damit die immer zahlreicher eintreffenden Gäste Platz fanden.
 
MV-1Mai 24
Die Wetterlage tat der guten Stimmung keinen Abbruch, man saß im Trockenen, das Essen mundete vorzüglich, das frisch gezapfte Bier schmeckte sowieso und zur Kaffeezeit wartete eine köstliche Auswahl an selbstgebackenem Kuchen. Was begehrt das Herz mehr?
 
Text: boe
Bilder: bz
© www.dilsberg.de   01.05.2014
 
image_print

Das könnte Dich auch interessieren …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.